Paste your Bing Webmaster Tools verification code here Paste your Google Webmaster Tools verification code here

Artikel-Schlagworte: „Biedermeier Möbel“

Biedermeier im neuen Gewand – auf Ihren Besuch freue ich mich ! Ihre Regine Schmitz-Avila

 

6 gleiche  Biedermeierstühle

Süddeutschland um 1820. Die Schlichtheit der Einfachheit  mit stilisierten Schilfblättern als Rückengestaltung und Rosshaarpolsterung.

Aus höfischem Privatbesitz.

Gestreifter Baumwollbezug auf Rosshaarpolster.

 

 

 

 Sehr geehrte Kunden,

wir haben unsere Öffnungszeiten seit dem 1.1.2019 wie folgt  geändert :

Mittwoch, Donnerstag und Freitag :

15.00 – 18.00 Uhr

Samstag :

 12.00  – 16 .00 Uhr

sowie nach Vereinbarung.

 

 

Regie: Sonja Toepfer  | Musik : Kai Powalla

 

__________________

Biedermeier Kirschbaumsekretär

Verkauft

_________________________

Goethe in der Campagna

Fotographische Reproduktion um 1900

Originaler Rahmen und Verglasung.

Höhe: 85,5 cm | Breite: 104 cm | Tiefe: 5,5 cm

Nr. 1397

 

Das wohl bekannteste Gemälde von Johann Heinrich Wilhelm Tischbein zeigt den Dichter Johann Wolfgang von Goethe , den der Maler auf dessen Italienreise 1786/87 porträtierte. Das großformatige Original -Gemälde gehört seit 1887 dem Städel in Goethes Geburtsstadt Frankfurt.

______________________________________

FRÜHER BIEDERMEIER-SEKRETÄR

Süddeutschland um 1815.

Nussbaumholz und Kirschbbaumholz furniert auf Weichholzkorpus mit Geheimschublade und Schwarzlotmalereien.

           Höhe: 167cm   | Breite: 115 cm | Tiefe: 60 cm | 110 cm

Nr. 1359

Sekretär in geschlossenem Zustand

_______________________________________

Musealer Empiresekretär

Verkauft

Biedermeier Kirschbaumsekretär

Kirschbaumholz, Palisander und Ahorn auf Weichholzkorpus furniert. Geheimmechanismen | Stehpult| Schwarzlotmalerei Höhe: 149 cm | Breite: 97 cm | Tiefe: 48 cm

Verkauft

Musealer Empire Sekretär, München um 1810

Musealer Empiresekretär mit Ballsaal im Innenleben, Kirschbaumholz, Palisander und Ahorn auf Weichholzkorpus furniert. Geheimmechanismen | Stehpult| Schwarzlotmalerei Höhe: 149 cm | Breite: 97 cm | Tiefe: 48 cm

 

Das antike Zwillingspaar Apollo und Diana

Paar großer Büsten Apollon und Artemis Frankreich um 1860. Gipsmasse in feiner Ausführung . Provenienz: Aus einem Schloss in Frankreich.

Regine Schmitz-Avila | Taunusstrasse 34 | 65183 Wiesbaden

Tel. 0611 / 5 29 05 70 | Fax  0611 / 5 29 05 76 | Mobil  0170 / 7 83 01 13

E-Mail: info@antiquitaeten-wiesbaden.de | www.antiquitaeten-wiesbaden.de

Twitter: www.twitter.com/klassizismus | www.twitter.com/barockschraenke

Öffnungszeiten: Di-Fr 11.00 – 19.00 Uhr · Sa 10.00 – 16.00 Uhr · und nach Vereinbarung.

www.antiquitaeten-wiesbaden.de

www.biedermeier-wiesbaden.de

www.art-deco-wiesbaden.de

Alle Rechte vorbehalten! Kein Inhalt dieser Webseite darf in irgendeiner Form ohne Genehmigung verwendet werden.