Artikel-Schlagworte: „Klassizismus“

Klassizistische Kommode

 

Museale klassizistische Kommode um 1795

Kirschbaum furniert auf Weichholzkorpus.

Zweischübiger Korpus auf spitzen Beinen;

reiche  umlaufende in Messing ummantelte Profile.

Originale Schlösser und Beschläge!

Höhe: 78 cm  Breite: 81 cm Tiefe: 46 cm

 Nr. 354

Zweischübig mit Messingprofil-Leisten.

 

 

 

Möbelkunst des Biedermeiers – Aktueller Katalog auf Anfrage

Vom 25.11. 2017 Samstags bis zum 23.12.2017 bis 18.00h geöffnet!

Biedermeier Kirschbaumsekretär

 

_________________________

Goethe in der Campagna

Fotographische Reproduktion um 1900

Originaler Rahmen und Verglasung.

Höhe: 85,5 cm | Breite: 104 cm | Tiefe: 5,5 cm

Nr. 1397

Das wohl bekannteste Gemälde von Johann Heinrich Wilhelm Tischbein zeigt den Dichter Johann Wolfgang von Goethe , den der Maler auf dessen Italienreise 1786/87 porträtierte. Das großformatige Original -Gemälde gehört seit 1887 dem Städel in Goethes Geburtsstadt Frankfurt.

 

______________________________________

FRÜHER BIEDERMEIER-SEKRETÄR

Süddeutschland um 1815.

Nussbaumholz und Kirschbbaumholz furniert auf Weichholzkorpus mit Geheimschublade und Schwarzlotmalereien.

           Höhe: 167cm   | Breite: 115 cm | Tiefe: 60 cm | 110 cm

Nr. 1359

Sekretär in geschlossenem Zustand

_______________________________________

Musealer Empiresekretär

Verkauft

Biedermeier Kirschbaumsekretär

Kirschbaumholz, Palisander und Ahorn auf Weichholzkorpus furniert. Geheimmechanismen | Stehpult| Schwarzlotmalerei Höhe: 149 cm | Breite: 97 cm | Tiefe: 48 cm

Verkauft

Musealer Empire Sekretär, München um 1810

Musealer Empiresekretär mit Ballsaal im Innenleben, Kirschbaumholz, Palisander und Ahorn auf Weichholzkorpus furniert. Geheimmechanismen | Stehpult| Schwarzlotmalerei Höhe: 149 cm | Breite: 97 cm | Tiefe: 48 cm

Das antike Zwillingspaar Apollo und Diana

Paar großer Büsten Apollon und Artemis Frankreich um 1860. Gipsmasse in feiner Ausführung . Provenienz: Aus einem Schloss in Frankreich.

Regine Schmitz-Avila | Taunusstrasse 34 | 65183 Wiesbaden

Tel. 0611 / 5 29 05 70 | Fax  0611 / 5 29 05 76 | Mobil  0170 / 7 83 01 13

E-Mail: info@antiquitaeten-wiesbaden.de | www.antiquitaeten-wiesbaden.de

Twitter: www.twitter.com/klassizismus | www.twitter.com/barockschraenke

Öffnungszeiten: Di-Fr 11.00 – 19.00 Uhr · Sa 10.00 – 16.00 Uhr · und nach Vereinbarung.

www.antiquitaeten-wiesbaden.de

www.biedermeier-wiesbaden.de

www.art-deco-wiesbaden.de

Alle Rechte vorbehalten! Kein Inhalt dieser Webseite darf in irgendeiner Form ohne Genehmigung verwendet werden.

wordpress stat