Musealer Empire Sekretär

Eichstätt um 1810

Höhe: : 154 cm | Breite: 100 cm | Tiefe: 48 cm

Birke furniert auf Weichholzkorpus .

Seitliche teils vergoldete sowie weiß und grün gefaßte Karyatiden.

Herausziehbares Stehpult .

Feuervergoldete Beschläge.

Herrliche Patina und Ausstrahlung.

Expertise auf Anfrage.

Nr. 1373

___________

Bedeutender Empire Sekretär

Norddeutschland ,signiert und datiert 1828.

Mahagoni furniert mit diversen Mechanismen, Geheimfächern und Schreibpult.

Komplett originaler Erhaltungszustand ohne Ergänzungen.

Höhe: 235 cm | Breite: 105 cm | Tiefe: 55 cm

       Ausführliches Exposé auf Anfrage.

Nr. 1272

  

_____________________________

Empire-Schreibtisch

Berlin um 1810

 

Freistellbares zierliches Bureau – Plat, Berlin um 1810, Mahagoni auf Eichenkorpus furniert .

Deckplatte in Leder bespannt, ausziehbare seitliche Züge.

Auf vier konisch zulaufenden Beinen ruhende Platte mit 5 Schubladen sowie Scheinschubladen auf der anderen Seite. In Messingschuhen auf Rollen stehend.

Messingeinfassungen der Schlüsselbuchsen, Geheimfach.

Höhe: 76 cm  |  Breite: 147 cm    | Tiefe: 74 cm

Nr. 1045

______________________________________________

FRÜHER BIEDERMEIER-SEKRETÄR

Süddeutschland um 1815

Nussbaumholz und Kirschbbaumholz furniert auf Weichholzkorpus mit Geheimschublade und Schwarzlotmalereien.

          Höhe: 167cm   | Breite: 115 cm | Tiefe: 60 cm | 110 cm

Nr. 1359

Seltener Biedermeier Schrägklappensekretär

Süddeutschland um 1815.

Frühes Biedermeier, Kirschbaumholz massiv und furniert.

Insgesamt 9 kleine und 3 große Schubladen.

Höhe: 127 cm | Breite: 102 cm | Tiefe: 52 cm

Nr. 1210



________________

Schreibtisch mit Schublade

Südwestdeutschland um 1820

Nussbaumholz furniert auf Weichholzkorpus sowie teilweise massiv Nussbaum.

Originaler Erhaltungszustand, eine Schublade mit Griffmulde.

Höhe: 78 cm | Breite: 90 cm | Tiefe: 68,5 cm

Nr. 1227

___________________________________________

Klassizistischer Schreibtisch in Rüster

Deutsch um 1795
Rüster massiv und geschnitzt, eine Schublade.

Deckplatte mit schwarzem Filz bezogen.

Höhe: 73,5 cm | Breite: 90 cm  | Tiefe: 54,5 cm

Nr. 1254

______________________________

Biedermeier Schreibtisch

Wien um 1820.

Mahagoni furniert.

Mahagoni furniert auf Eichenkorpus mit umlaufender Brandmalerei.

Empireschreibtisch Wien um 1800.

 

 

Mahagoni und Ahorn  furniert auf Eichenkorpus mit zarten Tuschmalereien in der umlaufenden Zarge in Ahorn. Elegante , säbelartig ausgestellte Beine mit ebonisierten Kanten. Freistellbar – meisterlich gearbeitet.

Originaler Beschlag, originales Schloss, originales Tablar.

Höhe: 75 cm  Breite: 101 cm  Tiefe: 62 cm

Nr. 105